Fantasie im Homeoffice 30.04.2020

(….) Da war ich nun als ganze Frau mit einer Vagina  an meinem 50. Geburtstag und war kurz davor von diesem Mann in den ich mich verliebte hatte entjungfert zu werden. Peter küsste meine Brüste und fuhr mit seinen Fingern über meine Schamlippen. Ich glühte vor Verlangen  und begann seinen harten Schwanz zu wixen und nahm in dann zärtlich in meinen Mund um ihm einen zu blasen. Es fühlte sich unbeschreiblich gut und soo richtig an. Er hob meine Kopf hoch und küsste mich leidenschaftlich.

“Langsam Sarah … du willst doch auch noch was davon haben … in meinem Alter kann Mann nicht mehr so oft,” grinste er und ich legte mich auf den Rücken und spreizte meine Beine. Schließlich spürte ich wie seine Eichel sich ihren Weg in meine Scheide bahnte bis er ganz in mir war. Er war in mir! Ein Mann hatte seinen Penis in meiner Scheide! Ich war tatsächlich eine Frau die mit einem Mann Sex hatte! Plötzlich durchflutete mich ein unbeschreibliches Glücksgefühl. Er begann mich zu stoßen und ich war im siebten Himmel. Ich spürte wie sich ein Orgasmus in mir aufbaute ich ich dann kam … es war ein extrem intensives Erlebnis. Auch Peter kam kurz darauf und entlud sich in mir. 

Ich ging auf die Toilette und spürte wie sein Sperma aus mir tropfte! Ich fühlte mich dabei so weiblich! (…)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s