Faschingsparty (fiktives Tagebuch)

Liebes Tagebuch,

gestern war ich auf einer Faschingsfeier mit Laura. Ich bin als sexy Piratenbraut gegangen und Laura als Stewardess. Es waren eine Menge Leute da und wir hatten eine Menge Spaß … und wir tranken auch eine Menge Alkohol.

Die Stimmung war ausgelassen und wir begannen mit einigen Männern zu flirten! Leider läuft es seit einiger Zeit im Bett mit Stefan nicht mehr so … aber ich habe meine Bedürfnisse!

Jedenfalls kam ich einem Mann namens Frank näher … und ich merkte wie scharf und feucht ich wurde … und er hatte offensichtlich auch interesse an mir.

So kam es wie es kommen musste … wir fuhren zu ihm und er vögelte mich durch … ich kann es nicht anders sagen … es war einfach herrlich wieder einmal so genommen zu werden.

Später schlich ich mich raus und nahm mir ein Taxi heim … ich duschte dann noch gründlich und legte mich zu Stefan ins Bett. Ich hatte (und habe) zwar ein schlechtes Gewissen … aber ich brauche halt auch Sex … ich hoffe sehr Stefan bald auch wieder!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s