Neuer Nachbar (fiktives Tagebuch)

Liebes Tagebuch,

Zum Glück sind ja Semesterferien und ich fange erste nächste Woche mit dem Sommerjob an – also habe ich noch das geniale Wetter genossen und dabei meinen neuen Nachbarn kennen gelernt … er ist wirklich süß und hat eine tolle Figur … er ist gerade mit seinem Studium fertig und neu in der Stadt da er hier einen guten Job bekommen hat.

Ich lag mit in meinem Bikini auf dem Balkon sonnte mich und las in meinem Buch als er plötzlich von nebenan mich ansprach.

Wir plauderten und er fragte ob wir uns nicht zusammen sonnen wollen … so über Balkon zu Balkon zu reden sei doch unpraktisch …und er sah echt toll in seinen Shorts aus

Ich ging zu ihm da sein Balkon viel größer ist als meiner … die Wohnung war noch ein Durcheinander da erst vor drei Tagen eingezogen ist … Männerchaos

Wir haben uns richtig nett unterhalten und am Abend hat er mich zu der Pizzeria um die Ecke eingeladen … dafür musste ich ihm versprechen ihm am nächsten Wochenende das Nachtleben zu zeigen … ich hab nur zu gerne zugesagt …

Tja morgen hat er seinen ersten Tag … d.h. wohl alleine mit meinem Buch sonnenbaden … zu schade

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s