Tag am Strand (Fiktiver Tagebucheintrag)

Heute haben Peter und ich den ganzen Tag am Strand verbracht. Es war einfach nur herrlich. Ich bin froh, dass ich es geschafft habe im letzten Jahr abzunehmen und meine Figur wieder ansehnlich ist.

Ich habe mich so frei, wohl und Sexy in meinem neuen Bikini gefühlt. Dafür haben sich die Kämpfe mit meinem inneren Schweinehund und “Entbehrungen” gelohnt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s