Schmetterlinge (fiktiver Tagebucheintrag)

Liebes Tagebuch,

ich bin so froh, dass ich Papa überredet habe, dieses Austauschjahr in Frankreich zu machen. Seit gestern Nacht noch viel mehr … François und ich haben uns geliebt … und es war so romantisch, gefühlvoll und zärtlich … Sex kann so schön sein.

Ich hatte ja schon ein paar Mal mit Torsten Sex … aber mit François fühlte ich mich wie im siebten Himmel. Ich habe totale Schmetterlinge im Bauch … und auch total Angst! Was wird in vier Monaten sein wenn ich wieder zurück nach Deutschland muss?

image

pinterest.de/pin/467178161324776000/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s